Kulturkarte.de

Kultur-Stadtplan von Hamburg
Reiseführer mit Karte und Fotos

» zur Kulturkarte «
Stadtplan von Hamburg
Zeige im Kultur-Stadtplan:
610 Kultur-Einrichtungen
und Sehenswürdigkeiten
Liste aller Einrichtungen
Impressum / Kontakt

Datenschutz

PRESSE Lounge

 我们网页的中文目录
Bestellen Sie bei uns
die CD´s zu den Musicals:

CD zum Musical mit deutschen Texten
[kaufen...]
Soundtrack zum Musical, aufgenommen in Wien.
[kaufen...]
CD aufgenommen in Hamburg (dt. Version)
[kaufen...]
Unsere Seiten werden
empfohlen im

GEO Special Hamburg



ADAC Reisemagazin
Kulturkarte.de - Kultur-Stadtplan von Hamburg mit Musical Ich war noch niemals in New York, Disneys Tarzan und König der Löwen
 
Die Elbphilharmonie ist endlich fertig

weitere Infos
im Stadtplan zeigen

NEUE UND AKTUALISIERTE EINRICHTUNGEN

Neu aufgenommen, aktualisiert, mit Ergänzungen versehen oder einfach nur korrigiert

Skulpturen vom Kötz

Jonas Kötz (*1965) ist Kommunikationsdesigner, Kinderbuchautor und Illustrator. Diese Fähigkeiten sind wohl Voraussetzungen, um Figuren zu erfinden - genauer beschrieben: zu schnitzen - die...

Geschichtswerkstätten und Stadtteilarchive

 Seit nunmehr 20 Jahren haben nachstehend aufgeführte Hamburger Stadtteile sich durch die Einrichtung und Unterhaltung von nachstehenden Kulturhäusern, Geschichtswerkstätten und St...

Stadtkultur Hamburg

In einer Vielzahl von Hamburger Stadtteilen finden sich interessante Stadtteilkulturzentren. Das sind  Bürgerhäuser, Freizeitzentren, Kulturinitiativen, Bildungswerkstätten, Museen...

Japanisches Kirschblütenfest

Am 24.01.1861 unterzeichneten Japan und das damalige Preußen in Edo, dem heutigen Tokio, einen Vertrag über Freundschaft, Handel und Schifffahrt. Seit Beginn des offiziellen Austausches zwi...

Kulturstiftungen in Hamburg

Mit rund 1.400 Stiftungen (Stand Ende 2017) ist Hamburg Stiftungshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Um einen Überblick zu erhalten, hilft ein Blick in die Datenbank der Aufsichtsbehö...

Chilehaus

Wer vom Hauptbahnhof über die Steinstraße in südlicher Richtung zum Kontorhausviertel schreitet, erreicht in Fortsetzung des Buchardplatzes die Fischertwiete. Die Grundstücke lin...

Hamburger Denkmäler auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Aufnahme des Kontorhausviertels mit Chilehaus und angrenzender Speicherstadt in die UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt:   05.07.15  - 1. Weltkulturerbe für Hamburg un...

Embryo sucht Jungfrau

Nach dem großen Hamburger Brand von 1842 gebaut, wurde die neue Straße Jungfernstieg als Verbindung vom Gänsemarkt zu St.Petri gebaut. Sie soll die erste Straße in Deutschland g...

Flaggenmänner u.m.

Begegneten sich früher Schiffe auf hoher See, so gab es diverse Möglichkeiten sich auszutauschen. Gängig war damals die optische Kommunikation, die auch für den Informationsaustaus...

Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen besteht offiziell seit dem  07.05.1189. Damals ließ Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburgern einen Freibrief zukommen, durch den sie die zollfreie Fahrt auf der Untere...

Feuerschiffe ELBE 1 - 3

Die Außenelbe war lange Zeit mit drei Feuerschiffen besetzt. Dadurch war gewährleistet, dass Schiffe selbst nachts ohne Verminderung der Schnelligkeit fahren konnten. Denn schon damals galt...

Medienstandort Hamburg

Das Broschek-Staffelgebäude aus 1907 war Standort der Verlags- und Tiefdruckanstalt Broschek & Co. für das Hamburger Fremdenblatt, eine der bedeutendsten Tageszeitungen zu Beginn des 20....

Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH

Offiziell begann auf Kampnagel die kreative Seite Hamburgs für die Öffentlichkeit zu leuchten. Denn dort fand am 25. + 26.03.11 das Auftaktsymposium unter dem Titel Transformationsräume...

KomponistenQuartier

Nicht weit vom hamburgmuseum liegt die Peterstraße, die sich mit den angrenzenden Straßen Hütten und Neanderstraßezu einem besonderen Neubaugebiet aus der Zeit von 1966-1982 ent...

Haus der Photographie

Zwischen der Hamburger City und der HafenCity liegt der Stadtteil Klostertor. Bekannt ist der Stadtteil durch seine interessanten Kontorhäuser (siehe Chilehaus), kulturellen Einrichtungen (Kuns...

Pinguin Brunnen im Stadtpark

Hamburg ist die grünste Stadt Deutschlands, denn fast die Hälfte ihres Gebietes besteht aus Grün- und Wasserflächen. Der im Stadtteil Winterhude gelegene 149ha große Stadtpa...

Fabelwesen als Wasserspeier

1937 entwarf Richard Haizmann (1895-1963) ein wasserspeiendes Fabelwesen als Bronzeskulptur, das in seinem Äußeren dem damaligen spießigen Bürgertum fremd war. Seine kühne a...

Seiteneinsteiger

Das große städtische Lesefest „Seiteneinsteiger“ feierte 2014 sein 10-jähriges Jubiläum und präsentiert sich erneut als das  städtische Lesefest an viel...

Hör- / Bücher über Hamburg

 B U C H T I P P S:  Der Architekt als Bauherr - Hamburger Baumeister und ihr Wohnhaus Geformter Raum - Die Architekten Bensel, Kamps und Amsinck Der Garten der Frauen Ge...

Wandbilder über Frauenarbeit im Hafen

 2015 wurde eine weitere Perle der „etwas anderen Perlenkette am Elbufer“ fertig:Ein etwa 400m² großes Bild zum Thema "Frauen in der Fischverarbeitung und am Fischmark...

SERVICE VON KULTURKARTE.DE:

... natürlich kostenlos!

Übersichtskarte der HafenCity
und Hamburger-City
mit Queen Mary 2 Standort

als PDF Datei zum

KOSTENLOSEN DOWNLOADEN
UND AUSDRUCKEN



DOWNLOAD PDF ]
 
wird präsentiert von

Kultur-News und
Termine aus Hamburg:

rss RSS Feed

KLANGSPIELE

Die Musikgruppe „Opatan“ wurde von Hossein Deriszadeh gegründet. Am 09.06.18 um 20.30h präsentiert sie ein Klangspiel Bandari, eine traditionelle Musik aus dem Süd-Iran mit ethno [mehr...]

Welterbetag in HH

Noch sind es der Pop-up Info Point (Standort: Chilehaus, Pumpen 6) sowie das Hamburger Welterbefest in der Speicherstadt, die über die anerkannten Welterbestätten [mehr...]

Triennale der Photographie

Unter dem Titel BREAKING POINT. SEARCHING FOR CHANGE macht die 7. Triennale der Photographie Hamburg 2018 während ihrer zehntägigen Festival-Laufzeit Hamburg wieder zur "Hauptstadt [mehr...]

Anderer Hafen

Ein Stück Anderer Hafen wird beim Wandern vom Fischmarkt bis Neumühlen sichtbar. Im Rahmen der altonale startet die FrauenFreiluftGalerie Hamburg am 09.06.18, [mehr...]

Silberlinge der Hanse

Das Museum Schwedenspeicher in Stade zeigt vom 14.04.-12.08.18 in seiner Ausstellung: Segel, Salz und Silberlinge den Seehandel in der Hansezeit.

Der Schwedenspeicher ist dafür [mehr...]

Menck-Mal als Denkmal

Am 02.06.18 ist der 20. Jahrestag der Aufstellung des „Menck-Mals“ durch das Stadtteilarchiv Ottensen.  Genauso lange finden seitdem Vorführungen unseres Baggers (Baujahr 1954) an [mehr...]

Mind the Progress

Am 31.05. + 01.06.18 diskutieren Speaker und Gäste im Oberhafenquartier Chancen und Herausforderungen des technologischen Fortschritts.

- Kann Künstliche Intelligenz kreativ sein?

- Welche kreativen [mehr...]

Der Mahler ist da

Am 28.05.18 wird das KomponistenQuartier Hamburg mit Ausstellungen zu Gustav Mahler sowie zu Felix Mendelssohn Bartholdy und seiner Schwester Fanny Hensel fertiggestellt. Die neuen [mehr...]

Uralt - aber spitze

Seit 150 Jahren gibt es eine Volksbücherei auf „Finkwarder. Gegründet im Jahr 1868 von Pastor Bodemann im Lehrerzimmer der Aueschule ist sie damit die [mehr...]

Wanderer wandert nach Berlin

Vom 10.05. - 16.09.18 zeigt die Alte Nationalgalerie Berlin die Sonderausstellung “Wanderlust – von Caspar David Friedrich bis zu Auguste Renoir”. Trotz Nebel erreichte [mehr...]

Schnelsen lebt

Die BAB 7 bekommt diverse Überdachungen und so erhält auch der Stadtteil Schnelsen einen Deckel sowie neue Grünflächen. Parallell könnte das Herz von [mehr...]

30 Jahre Boogie Woogie

Seit dem 8.8.88 spielt The Hamburg Boogie Woogie Connection in Hamburg. 30 Jahre später steigt am 8.8.18 plus 9.8.18 das 30 YEARS JUBILEE in [mehr...]

Die Uhr läuft weiter

Als letztes Gründungsglied der Bundesliga steigt der HSV am Ende der Saison 2017/18 in die 2. Liga ab. Mit dem vorletzten Tabellenplatz war nicht [mehr...]

Katholiken schließen Schulen

Das Erzbistums Hamburg muss sparen und plant(e) einen harten Sparkurs. So soll(t)en von den 21 katholischen Schulen auf Hamburger Staatsgebiet 8 (in Worten: acht [mehr...]

Utopie in Hamburg

Das 3. Internationales Musikfest Hamburg verführt vom 27.04. - 30.05.18 erneut zu musikalischen Leckerbissen.

"Utopie" lautet das diesjährige Motto und präsentiert in 62 Konzerten 41 [mehr...]

Ort der Erinnerung entsteht

In den neu entstehenden Stadthöfen wird künftig ein neuer „Ort der Erinnerung“ erstmals überhaupt umfänglich an die historische Nutzung des Gebäudekomplexes Neuer Wall 88 [mehr...]

City-Hof muß bleiben

Das Bündnis Stadtherz - zu dem auch der City-Hof-Verein gehört - fordert den Erhalt und die Sanierung des City-Hofes. Dazu hat sie am [mehr...]

Grundinstandsetzung 2018

LED ist in und die Wasserlichtorgel in Planten un Blomen seit Jahren marode und überfällig. Deshalb hatte die Hamburger Bürgerschaft noch Ende [mehr...]

70 Jahre Verkehskasper

Während die Erwachsenenwelt sich eher im Polizeimuseum aufhält - es sei denn, es gibt andere Gründe für eine Visite im Polizeirevier -, kennen Kinder [mehr...]

Tourist in der eigenen Stadt

Auch für 2018 stellte die Behörde für Kultur und Medien aus den Mitteln der Kultur- und Tourismustaxe Förderbeiträge für den Elbkulturfonds zur Verfügung.

Daraus werden [mehr...]

Rechnungshof-Kritik

Der Rechnungshof des Bundeslandes Hamburg mit Sitz in der Finanzbehörde veröffentlichten kürzlich seinen Jahresbericht 2017. Neben anderen Skurilitäten bemängelte er u.a., dass Hamburg auf 14 [mehr...]

Hafenerweiterung versus Naturschutz

Die geplante Verlängerung der A 26 von Stade in Richtung Wilhelmsburg soll die BAB 7 im Westen mit der BAB 1 im [mehr...]

Migrantpolitische Gesellschaft

Mit OPENHAUS - STRATEGIEN FÜR EINE MIGRANTPOLITISCHE GESELLSCHAFT eröffnet Kampnagel die Spielzeit 2017/18. Unter kampnagel.de wird erläutert, dass sich die Gegenwart im Zeitalter der Migration [mehr...]

Übersichtsplan von der HafenCity

Von der HafenCity mit der Speicherstadt und der zukünftigen Elbphilharmonie bis zur Hamburger City rund um das Rathaus, die [mehr...]
News-Archiv

© 2018 Kulturkarte.de ist ein Service von Schirmer Medienservice
Alle Rechte vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir für Inhalte externer Seiten (Links) nicht
verantwortlich sind und uns von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten distanzieren !
Alle Informationen auf dieser Seite sind, trotz sorgfältigster Prüfung, ohne Gewähr.