Kulturkarte.de

Kultur-Stadtplan von Hamburg
Reiseführer mit Karte und Fotos

» zur Kulturkarte «
Stadtplan von Hamburg
Zeige im Kultur-Stadtplan:
653 Kultur-Einrichtungen
und Sehenswürdigkeiten
Liste aller Einrichtungen
Impressum / Kontakt

Datenschutz

PRESSE Lounge

 我们网页的中文目录
Bestellen Sie bei uns
die CD´s zu den Musicals:

CD zum Musical mit deutschen Texten
[kaufen...]
Soundtrack zum Musical, aufgenommen in Wien.
[kaufen...]
CD aufgenommen in Hamburg (dt. Version)
[kaufen...]
Unsere Seiten werden
empfohlen im

GEO Special Hamburg



ADAC Reisemagazin
Kulturkarte.de - Kultur-Stadtplan von Hamburg mit Musical Ich war noch niemals in New York, Disneys Tarzan und König der Löwen
 
Die Elbphilharmonie ist endlich fertig

weitere Infos
im Stadtplan zeigen

NEUE UND AKTUALISIERTE EINRICHTUNGEN

Neu aufgenommen, aktualisiert, mit Ergänzungen versehen oder einfach nur korrigiert

Kloster St. Johannis

Das uns heute bekannte Kloster St. Johannis befindet sich erst seit 1914 an seinem jetzigen Standort am Alsterufer in Eppendorf - gebaut nach Plänen der Architekten Kahl & Endresen. Hervorgeg...

Kirchenfeiertage

Kirchenfeiertage sind nicht trendy, aber beständig. Ab Herbst kommt wieder die Zeit der kirchlichen Feiertage. Nach dem Erntedankfest (1.Foto / Adventskirche) folgen der Reformationstag,  da...

Tag der Offenen Moschee

Unter diesem signifikanten Kürzel TOM erinnern die muslimischen Gemeinden an den Tag der offenen Moschee, der seit 1997 jährlich am 03.10. in Deutschland in etwa 1.000 Moscheen verschiedener...

Tag der Deutschen Einheit

Ursprünglich war der Tag des Mauerfalls in Berlin am 09.11.1989 als Nationalfeiertag im Gespräch. Doch die Datumsidentität mit der Reichspogromnacht 1938 ließ diese Wahl nicht zu....

Himmelsberg im Baakenpark

Der Himmelsberg ist nur über eine Treppe - früher sagte man Stiege - zu erreichen (1.Foto) und steht im 2018 erstellten Baakenpark. Der wiederum steht im Wasser; jetzt natürlich nicht m...

Fernsehturm

Neben der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis gilt der Hamburger Fernsehturm - kurz Tele-Michel genannt - als  Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Der Architekt Fritz Trautwein (1911-1993) war verantw...

ScienceCenter in der HafenCity

Dieser Kulturbaustein „ScienceCenter“ (1.+ 2.Foto) befand sich lange in der Planungsphase und wurde letztlich aufgegeben. Angedacht war ein Gebäude aus ringförmig gestapelten Tei...

Metropolregion Hamburg

 Grundlage der Zusammenarbeit der vier BundesländerFreie und Hansestadt HamburgMecklenburg-Vorpommern: ab 2012 die Kreise Nordwestmecklenburg + Ludwigslust und ab 2017 die Landkreise Ludwigs...

Cranzer Rollbrücke

Wer in Richtung Buxtehude fährt, kommt an dem gewaltigen, weithin sichtbaren Este-Sperrwerk (5.Foto) unweit der Sietas-Werft (4.Foto) vorbei. Das wurde 1968 eröffnet als Schutz gegen weitere...

Medienstandort Hamburg

Das Broschek-Staffelgebäude aus 1907 war Standort der Verlags- und Tiefdruckanstalt Broschek&Co. für das Hamburger Fremdenblatt, eine der bedeutendsten Tageszeitungen zu Beginn des 20.&n...

Hör- / Bücher über Hamburg

 B U C H T I P P S:Oskar und Lotti und der Hafengeburtstag Der Hamburger Hafen um 1900 -  ein historischer Rundgang anhand von Daguerreotypien von Franz Schmidt  und Otto Kofahl.&n...

Der Hamburger Hafen um 1900

Ein historischer Rundgang anhand von Daguerreotypien von Franz Schmidt  und Otto Kofahl. Ausgerüstet mit einer schweren Holz-Plattenkamera und per Pferdefuhrwerk begaben sich die beiden Foto...

Seiteneinsteiger

Das große städtische Lesefest „Seiteneinsteiger“ feierte 2014 sein 10-jähriges Jubiläum und präsentiert sich erneut als das  städtische Lesefest an viel...

Kulturpreise und Medaillen

 Bach-Preis - gestiftet durch die Stadt seit 1950 Der mit 10.000€ ausgestattete Musikpreis wurde erstmals 1951 zum 200.Todestag des Namensgebers verliehen und seitdem alle vier Jahre von der...

Cruise Center I und II

Zwischen dem Magdeburger Hafen als dem zukünftigen Mittelpunkt der HafenCity sowie dem Sandtorhafen mit den Magellan-Terrassen und dem Grasbrookhafen mit den Marco-Polo-Terrassen liegen das h&a...

Hamburg Blue Port

Nur alle zwei Jahre werden ab Einbruch der Dunkelheit Hamburgs Sehenswürdigkeiten - allen voran der Hamburger Hafen - für eine Woche kunstvoll beleuchtet mit dem maritimen Blau.Dazu durfte&n...

Stahlbark Seute Deern

Als Gaffelschoner lief die Seute Deern 1919 von einer Schiffswerft im Bundesstaat Mississippi / USA vom Stapel. Sie ist demnach eine gebürtige Amerikanerin, damals noch getauft auf den Namen ...

P-Liner PEKING

Eingesetzt wurde der Großsegler Peking damals auf der Route zwischen Hamburg und China, hat demnach keinen Bezug zu seinem ehemaligen Liegeplatz in den USA.Mit einer Länge über Alles v...

Denkmalschutzamt

Hauptaufgaben des Denkmalschutzamtes sind der Denkmalschutz und die Denkmalpflege sowie die Bodendenkmalpflege - letzteres durchgeführt durch das Museum für Archäologie und die Geschich...

Denkmale im Freihafen Hamburg

Der Freihafen vom 15.10.1888 erstreckte sich über die Stadtteile KLOSTERTOR (heute HAFENCITY), STEINWERDER, KLEINER GRASBROOK und KUHWERDER bis WALTERSHOF ... doch das war einmal.Nach über 1...

SERVICE VON KULTURKARTE.DE:

... natürlich kostenlos!

Übersichtskarte der HafenCity
und Hamburger-City
mit Queen Mary 2 Standort

als PDF Datei zum

KOSTENLOSEN DOWNLOADEN
UND AUSDRUCKEN



DOWNLOAD PDF ]
 
wird präsentiert von

Kultur-News und
Termine aus Hamburg:

rss RSS Feed

CruiseDays versus Klimaschutz

Schon 2012 war den Verantwortlichen klar, dass die Kreuzfahrtschiffe mit erheblichen Emmissionen die Stadt belasten. Deshalb wurde ein Landstromanschluss im CruiseCenter Altona eingebaut, doch [mehr...]

Liegeplatz ungewiss

Engagierte Hamburger Bundespolitiker haben es möglich gemacht, dass nach Abschluß sämtlicher Restaurierungsarbeiten das Hafenmuseum Hamburg den aufgepeppten Hamburger Veermaster übernimmt. Als Eigner dazu [mehr...]

Schlagseite

Zur Gründung des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven erhielt es 1972 die historische Stahlbark Seute Deern (Baujahr 1919) von der Stadt geschenkt. Doch das Süße [mehr...]

FÜR kUNSt hALLE

Vor genau 150 Jahren, am 30. August 1869 eröffnete die Hamburger Kunsthalle das Traditionsgebäude. Kunstbegeisterte Bürger*innen der Stadt hatten dazu beigetragen. So Georg [mehr...]

Fleetbrücke nach Südamerika

Einen besonderen Charme machen neben den imposanten Speichergebäuden die sie durchquerenden Fleete aus. Sie waren früher der wasserseitige Zugang für die Waren von Kaffee, [mehr...]

Magistralen in Hamburg

Entwurfswerkstatt statt Kunst. Vom 19.-24.08.19 beherbergte die nördliche Deichtorhalle 14 interdisziplinär zusammengesetzte und europaweit eingeladene Teams. Sie bestanden aus Architekt*innen, Planungbüros, Mobilitätsfachleuten und Student*innen [mehr...]

Literaturpreis auch für Comics

Die Stadt Hamburg hat für 2019 ihr Förderprogramm für Hamburger Autorinnen und Autoren umfassend umstrukturiert und ergänzt: Erstmals werden auch Preise in den Kategorien Comic [mehr...]

AUTOKINO

Am 16.09.19 zeigt das 3. Elbblick-Open-Air-Festival einen Überraschungsfilm und am 17.09.19 den Kultfilm ROCKER von Klaus Lemke. Einparken ins  AUTOKINO vom Tankwart beginnt an [mehr...]

Es tut und tat sich viel

Im Frühjahr 2019 erhält der Bereich rund um den Baakenhafen in seiner "Spitzenposition" am Baakenhöft ein neues Ausstellungsgebäude für die Märchenwelten.

In den Monaten zuvor

missing icons

Von 1933 bis zur Ausbombung 1943 befanden sich in den heutigen Stadthöfen (ehemalige Baubehörde) das Polizeipräsidium sowie die Leitstellen von Kriminalpolizei und Gestapo. Dort [mehr...]

HH-Sezession 1919-2019

Die Hamburger Sezessionisten eröffneten vor 100 Jahren am 14.12.1919 ihre erste gemeinsame Ausstellung in der Kunsthalle.

Sie gelten heute - 100 Jahre später - als [mehr...]

Erklärung der Vielen

Zahlreiche KünstlerInnen und Hamburgs Kulturinstitutionen und -verbände zeigen Haltung! Sie setzen im November 2018 mit der „Erklärung der Vielen ein deutliches Zeichen gegen rechtspopulistische [mehr...]

Wegen Sanierung geschlossen

Wer in Wilhelmsburg heiraten will, geht dazu schon mal ins Museum. Denn im Museum Elbinsel Wilhelmsburg werden zu derartigen Anlässen die Türen geöffnet. Dabei [mehr...]

Försterhaus wird Stadtteilarchiv

Hellgelb leuchtet schon von Weitem das BraKuLa an der Bramfelder Chaussee und ist auch den nicht Bramfeldern bekannt. Doch weitaus verborgener liegt das „Försterhaus[mehr...]

Kultur und Schule

Kulturbehörde, Schulbehörde und sieben Hamburger Stiftungen statten Fonds mit insgesamt 525.000€ aus – für den Projektfonds „Kultur & Schule“ zur Förderung kultureller Bildung an Hamburger [mehr...]

Übersichtsplan von der HafenCity

Von der HafenCity mit der Speicherstadt und der zukünftigen Elbphilharmonie bis zur Hamburger City rund um das Rathaus, die [mehr...]
News-Archiv

© 2019 Kulturkarte.de ist ein Service von Schirmer Medienservice
Alle Rechte vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir für Inhalte externer Seiten (Links) nicht
verantwortlich sind und uns von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten distanzieren !
Alle Informationen auf dieser Seite sind, trotz sorgfältigster Prüfung, ohne Gewähr.