Kulturkarte.de

Kultur-Stadtplan von Hamburg
Reiseführer mit Karte und Fotos

» zur Kulturkarte «
Stadtplan von Hamburg
Zeige im Kultur-Stadtplan:
751 Kultur-Einrichtungen
und Sehenswürdigkeiten
Liste aller Einrichtungen
Impressum / Kontakt

Datenschutz

PRESSE Lounge

 我们网页的中文İ 46;录
Unsere Seiten werden
empfohlen im

GEO Special Hamburg



ADAC Reisemagazin
Kulturkarte.de - Kultur-Stadtplan von Hamburg mit Musical Ich war noch niemals in New York, Disneys Tarzan und König der
 Löwen
 
Die Elbphilharmonie ist endlich fertig

weitere Infos
im Stadtplan zeigen

NEUE UND AKTUALISIERTE EINRICHTUNGEN

Neu aufgenommen, aktualisiert, mit Ergänzungen versehen oder einfach nur korrigiert

Kindertransporte 1938-1939

Über 10.000 jüdische Kinder aus Deutschland, der Tschechoslowakei, aus Polen und aus Österreich erreichten 1938/39 das lebensrettende Großbritannien infolge des Projekts Kindertra...

Glaswürfel für verstorbene Kinder

Erst in den 1950er- und 1960er-Jahren erhielten rund 1000 NS-Opfer aufgrund des Gräbergesetzes ein ewiges Ruherecht in einer der drei vorhandenen Grabanlagen auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Dazu geh...

Abschied und Schicksal / Ohlsdorfer Friedhof

Geschaffen wurden die Skulpturen von dem Berliner Jugendstilkünstler Prof. Hugo Lederer (1871-1940). Er wurde in Anerkennung seiner Verdienste 1923 in den vom preußischen König Friedri...

Gasthof HOHELUFT in Meilsen bei Buchholz i.d.Nordheide

Am 03. Mai 1945 kapitulierten die verantwortlichen Machthaber Hamburgs, namentlich Generalmajor Alwin Wolz, Gauleiter Karl Kaufmann und Bürgermeister Vincent Krogmann und übergaben dem briti...

Die Kinder vom Bullenhuser Damm

20 Kinder waren von ihrem Zuhause ins KZ-Lager in Neuengamme verschleppt worden, nur weil diese 5- bis12-jährigen Jungen und Mädchen aus ganz Europa als Juden geboren waren. Und ab November...

KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Denkmal „Murat dans la tourmente“Am 07.06.12 wurde das Denkmal „Murat dans la tourmente“ im Gedenkhain in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme eingeweiht. Dieses Mahnmal ist der...

Hochschule für Bildende Künste Hamburg (HfBK)

Das Hamburger Bildungsbürgertum gründete bereits 1765 die "Hamburgische Gesellschaft zur Beförderung der Künste und der nützlichen Gewerbe" und war damit deutschland...

Hochschule für Musik und Theater

1887 baute der Architekt Martin Haller am Harvestehuder Weg 12 in Pöseldorf ein Haus im klassizistischen Stil. Bereits 1900 erwarb der jüdische Geschäftsmann Henry Budge das Gebäud...

STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Neben der Bibliothek des Staatsarchivs Hamburg mit über 150.000 Beständen (Bücher, Urkunden, Druckschriften etc.) und der HÖB mit Medien in 26 Sprachen - davon 1,6 Mio. Bücher...

KomponistenQuartier

Nicht weit vom hamburgmuseum liegt die Peterstraße, die sich mit den angrenzenden Straßen Hütten und Neanderstraße zu einem besonderen Neubaugebiet aus der Zeit von 1966-1982 en...

Puppenmuseum Falkenstein

Eines der wenigen noch sehr gut erhaltenen Bauhäuser ist das  Landhaus Michaelsen am Falkenstein.1923 baute der Architekten Karl Schneider (1892 - 1945) im Stil der Neuen Sachlichkeit dieses...

Sootbörn im Bauhausstil

Zehn Jahre vor dem Zusammenschluss mit Hamburg durch das Groß-Hamburg-Gesetz von 1937 bildeten 1927 die Nachbargemeinden Lokstedt, Niendorf und Schnelsen aus dem damaligen preußischen Krei...

Galerie im Elysée

Großzügigkeit, luxuriöse Gastlichkeit und Lebendigkeit – so präsentiert sich das Grand Elysée im Herzen Hamburgs. Wichtiger Bestandteil der persönlichen Atmosph&...

Die Alster von der Quelle bis zur Mündung

Elf Maler, 110 Bilder, ein Motiv: Die Alster war im Mai 2008 das Ziel der Künstlergemeinschaft Norddeutsche Realisten. Auf Einladung von Christa Block rangen sie um die Bewältigung von Natur...

Hamburgensie

Unter einer Hamburgensie versteht man eine Gegebenheit, die es nur in Hamburg gibt. Dabei unterscheiden sie sich untereinander wie folgt: Ursprüngliche Hamburgensien sind u.a. die Graphiken und L...

Schwäne

Zu den Hamburgensien im weiteren Sinne zählen unsere weißen Höckerschwäne (1.Foto) auf der Alster und in den Kanälen. Ihre Brutstätten verteilen sich dementsprechend gro...

Alsterdampfer "St. Georg"

Laut Schiffsregister ist das älteste noch fahrtüchtige Dampfschiff Deutschlands ein im Jahre 1876 auf der Reiherstiegwerft in Hamburg-Wilhelmsburg gebauter Alsterdampfer, der nach diversen&n...

Alsterfontaine und Alstervergnügen

Die Alsterfontaine stellt eine der zentral gelegenen Sehenswürdigkeiten Hamburgs dar, die nicht musealer oder kultureller Herkunft ist. Gleichwohl haben die Hamburger*innen ebenso wie ihre Gä...

Garten der Schmetterlinge Friedrichsruh

Auf einer Fläche von rund einem Hektar befindet sich neben einem Naturgarten und dem Haus der Bäume das Tropenhaus für den "Garten der Schmetterlinge".Angeregt bereits von der...

Liebermannpark mit Liebermanngarten

Erwähnenswerte Dahliengärten gibt es in Hamburg derer viele. Sehr bekannt ist der Rosengarten in der Nähe des Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf und des „Wildparks Schwarze...

SERVICE VON KULTURKARTE.DE:

... natürlich kostenlos!

Übersichtskarte der HafenCity
und Hamburger-City
mit Queen Mary 2 Standort

als PDF Datei zum

KOSTENLOSEN DOWNLOADEN
UND AUSDRUCKEN



DOWNLOAD PDF ]
 
wird präsentiert von

Kultur-News und
Termine aus Hamburg:

rss RSS Feed

Platz nach Säugling benannt

Am 12.04.24 wurde stellvertretend für alle in der Frauenklinik Finkenau geborenen Kinder damaliger Zwangsarbeiterinnen ein Platz in Uhlenhorst (**) nach Teressa Scira (25.12.1943 - [mehr...]

Städtepartnerschaften erlebbar machen

Hamburg hat als Welthafenstadt eine ihr durch Geschichte und Lage zugewiesene besondere Aufgabe und wirkt im Geiste des Friedens als Mittlerin zwischen allen [mehr...]

MOPO als Wochenendausgabe

Am Medienstandort Hamburg tat sich unerwartetes auf dem Hamburger Zeitungsmarkt. Denn am 11.04.24 erschien die HAMBURGER MORGENPOST (Mopo) letztmalig als Tageszeitung. Tags drauf – [mehr...]

Partnerschaft zwischen Universität Haifa und HfbK

Am 17.04.24 eröffnete die Hochschule für bildende Künste (HfbK) die Ausstellung WE ONLY SEE WHAT LOOKS AT US mit Arbeiten von Prof. Sharon Poliakine [mehr...]

Musikhandschrift zu Händels Messiah und Brahms-Briefe

Bei Auktionen der Londoner Auktionshäuser Sotheby’s und Christie’s gelangen der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg kürzlich zwei wichtige Ankäufe für ihre Musiksammlung. Mit Unterstützung der [mehr...]

Archiv für kulturelles Erbe

Seit über 20 Jahren besteht das Forum für Künstlernachlässe in der ehemaligen Schule Sootbörn. In dieser Zeit wurden mehr als 90 Nachlässe von [mehr...]

Planten un Blomen besucht Galerie im Elysée

Die Galerie im Elysée zeigt ab dem 22.04.24 die Ergebnisse der Ausschreibung Planten un Blomen. Zahlreiche norddeutsche Künstlerinnen und Künstler sind dem Aufruf [mehr...]

Verloren und Vergessen

Ab dem 12.04.24 zeigt das Speicherstadtmuseum die Sonderausstellung "Verloren und Vergessen - Wie die Speicherstadt vor dem Krieg war". Die Speicherstadt war während des [mehr...]

Gastarbeiter in Harburg

Die Landeszentrale für politische Bildung eröffnete im Kulturhaus vom bgz Süderelbe die Ausstellung Gastarbeiter. Sie kamen seit Anfang der 1950er-Jahre auch nach Hamburg, [mehr...]

Der Sound des Hafens

Am 24.03.24 beendete das Hafenmuseum seinen Winterschlaf, um als Deutsches Hafenmuseum schon in der Langen Nacht der Museen lautstark und vielfältig von [mehr...]

Neue Antependien

St. Markus in Eppendorf konnte sich 2024 neue Antependien leisten Dank großzügiger Spenden. Das sind farbige Tücher in liturgischen Kirchenfarben mit Bildschmuck oder farblichen [mehr...]

Millerntorwache aktuell

Seit Mitte 2023 wurde die Millerntorwache vom „Institut für Radikale Akzeptanz“ genutzt; ab Januar bis zum 30. April folgte das Projekt „SOLIDARITY in ACTION“.

[mehr...]

Kaffee soll gesund sein

So jedenfalls gaben diverse Fachmedien die aktuellen Erkenntnisse vom Genuss von Deutschlands beliebtestem Getränk (laut Kaffeeverband) im Frühjahr 2024 wieder. Kaffee stimuliert mit seinem [mehr...]

Alster versank in Elbe

Das festgetäute Binnenschiff Alster versank am 06.02.24 frühmorgens nach massiven Wassereinbruch unerwartet im Blumensandhafen in Wilhelmsburg. Am dortigen Kalikai sollte der 80m lange und 9,5m [mehr...]

Jahrestag des russischen Überfalls

Am 24.02.24 jährt sich erneut der völkerrechtswidrige, brutale Überfall Russlands auf die Ukraine. Und er begann schon mit dem Ausbruch des Konflikts 2014 mit [mehr...]

Der Saal glänzt wieder

Der große Saal im Literaturhaus ist benannt nach dem Bremerhavener Ehrenbürger und Hamburger Mäzen Eddy Lübbert (1924-2016). Beeindruckend darin ist die gewaltige Stuckdecke sowie [mehr...]

Kaum zu glauben

Noch immer fehlen die Kandelaber auf der Lombardsbrücke. Die Brücke war bereits zum Jahresbeginn 2023 abschließend saniert worden. Aus der Presse ist aktuell in [mehr...]

Pilgermesse in St. Jacobi

Am 17.02.24 trafen sich die Sternpilger in Hamburgs Hauptkirche St. Jacobi. Ab 11.00h startete der Pilgergottesdienst und ab 12.00h die 16. Pilger-Messe mit [mehr...]

Sturmflut 1962 - 62 Jahre danach

Ein vom Atlantik kommender Orkan brach vor 62 Jahren über die deutsche Nordseeküste herein und brachte die große Sturmflut in der Nacht zum 17.02.1962 [mehr...]

Schiffregister

Mit dem Hamburger Hafen verbunden ist auch die Führung eines Schiffsregisters beim Amtsgericht Hamburg. Dort wurde bisher u.a. der / die Eigner (Eigentümer*in) und [mehr...]

Der Charme ist geblieben

Wie hätten Sie es denn gern: Filmprogramm zu Hause vor dem TV mit störenden Werbeeinblendungen? Oder vor einer großen Bildwand mit Freund*innen bei durchgehendem Programm!

Das [mehr...]

Aktion im HH Museum

Das Museum für Hamburgische Geschichte schließt ab sofort. Deshalb zeigte das Haus noch am 06.+ 07.01.24 mit einem großen Aktionswochenende sonst eher verschlossene Räume. [mehr...]

Sanierungsfonds Hamburg 2030 unterstützt die HMV

Die Hanseatischen Materialverwaltung hat sich seit ihrer Gründung zu einem Ort entwickelt, der über einen gemeinnützigen Kulturfundus hinausgeht. Sie hat für die hiesige Kulturszene [mehr...]

Aktion im Mai

Am 30.04. findet auch 2023 wieder die Ü30/40 Tanz in den Mai Party statt. Natürlich eine Tanznacht, mit Einlass ab 21.00h. Dazu formulierte das erste [mehr...]

Online ohne Werbung

Das Kulturkarte.de-Team legt großen Wert darauf, sich online werbefrei zu präsentieren. Hier sollen nur Informationen wahrgenommen werden aus den Bereichen Kunst + Kultur, Religion, [mehr...]

Übersichtsplan von der HafenCity

Von der HafenCity mit der Speicherstadt und der zukünftigen Elbphilharmonie bis zur Hamburger City rund um das Rathaus, die [mehr...]
News-Archiv

© 2024 Kulturkarte.de ist ein Service von Schirmer Medienservice
Alle Rechte vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir für Inhalte externer Seiten (Links) nicht
verantwortlich sind und uns von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten distanzieren !
Alle Informationen auf dieser Seite sind, trotz sorgfältigster Prüfung, ohne Gewähr.