Kulturkarte.de

Kultur-Stadtplan von Hamburg
Reiseführer mit Karte und Fotos

» zur Kulturkarte «
Stadtplan von Hamburg
Zeige im Kultur-Stadtplan:
576 Kultur-Einrichtungen
und Sehenswürdigkeiten
Liste aller Einrichtungen
Impressum / Kontakt

PRESSE Lounge

 我们网页的中文目录
Bestellen Sie bei uns
die CD´s zu den Musicals:

CD zum Musical mit deutschen Texten
[kaufen...]
Soundtrack zum Musical, aufgenommen in Wien.
[kaufen...]
CD aufgenommen in Hamburg (dt. Version)
[kaufen...]
Unsere Seiten werden
empfohlen im

GEO Special Hamburg



ADAC Reisemagazin
Kulturkarte.de - Kultur-Stadtplan von Hamburg mit Musical Ich war noch niemals in New York, Disneys Tarzan und König der Löwen
 
Die Elbphilharmonie ist endlich fertig

weitere Infos
im Stadtplan zeigen

NEUE UND AKTUALISIERTE EINRICHTUNGEN

Neu aufgenommen, aktualisiert, mit Ergänzungen versehen oder einfach nur korrigiert

ALTER ELBTUNNEL

Der knapp 450m lange Alte Elbtunnel liegt an seiner tiefsten Stelle 24m unter dem Wasserstand (bei N.N.). Er ist in der Zeit von 1907 - 1911 von den Ingenieuren Philipp Holzmann & Cie. gebaut...

Blumen- und Gemüse-Großmarkt

Eine Vielzahl von Obst- und Gemüsebauern aus den Elbmarschen  sowie dem Alten Land hatten seit dem Hamburger Brand von 1842 Marktrechte am Hopfenmarkt und am Messberg. Diese wurden 1911 durc...

Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen besteht offiziell seit dem  07.05.1189. Damals ließ Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburgern einen Freibrief zukommen, durch den sie die zollfreie Fahrt auf der Untere...

Hochwasser und Sturmfluten

Laut „Zählung“ des Museums der Arbeit hat Hamburg mit rund 2.500 Bauwerken mehr Brücken als jede andere Stadt in Europa - Venedig und Amsterdam eingeschlossen. Brücken ü...

Lichtkunst in Hamburg

Nur wenigen ist die 1926 aufgestellte "Leuchtsäule II" von Prof. Dr. phil. Walter Dexel (1890-1973) im Gustav-Mahler-Park  in der Nähe des Dammtorbahnhofs bekannt (2.+3.Foto)....

Kunst an Bahnhöfen

An vielen Bahnhöfen der Hamburger Hochbahn / Untergrundbahn (U-Bahn) bzw. Schnellbahn (S-Bahn) trifft der Reisende auf Kunst am Bau. Oftmals sind es die Bahnhöfe selbst, die als bauliches Ku...

Staatsopernwerkstätten mit Fundi

Bisher verteilten sich die Werkstätten und -fundi der Hamburger Staatsoper auf drei Standorte in Barmbek und Eidelstedt. Durch den Neubau eines Zentralgebäudes auf dem ehemaligen Geländ...

U-Bahn Station Elbbrücken

Offen, modern und barrierefrei - so wird die neue Haltestelle Elbbrücken der Bahnlinie U4 an der Norderelbe Höhe Zweibrückenstraße. Schon jetzt ist die U4 eines der zentralen Verk...

PLANETARIUM HAMBURG nach Umbau

Das Planetarium Hamburg im Stadtpark - auch Sternentheater genannt - wird umgebaut. Denn als es 2003 letztmalig umgebaut und mit neuester Technik versehen worden war - Zeiss sei Dank - hat sich nunmeh...

FilmFörderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH

Vorab news zur Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH! Seit 1979 wird auch in Hamburg Filmförderung betrieben. Das bedeutet, dass Kinofilme und bedeutende Fernsehprogramme sowohl...

Barkassen

Der Wort Barkasse ist ursprünglich ein militärischer Ausdruck für das größte Beiboot an Bord eines Kriegsschiffs, entwickelte aus dem italienischen barcaccia (Wanne / Boot)....

Feuerschiffe ELBE 1 - 3

Die Außenelbe war lange Zeit mit drei Feuerschiffen besetzt. Dadurch war gewährleistet, dass Schiffe selbst nachts ohne Verminderung der Schnelligkeit fahren konnten. Denn schon damals galt...

Friedhof Alt-Rahlstedt

Der Friedhof von Alt-Rahlstedt wurde 1829 der heute ev.-luth. Kirchengemeinde übergeben. Erhalten und 2008 von Grund auf saniert ist die angrenzende rote Backsteinkapelle, gebaut um 1906 vom Arch...

Hauptfriedhof Ohlsdorf

Der Friedhof Ohlsdorf erstreckt sich heute über eine Fläche von über 390 Hektar. Er wurde im Juli 1877 eingeweiht; Anlass für seine Entstehung war auch damals schon die „wach...

Alsterdorfer Sporthalle

 Die Sporthalle Hamburg liegt im gemütlichen Alsterdorf im nördlichen Teil Hamburgs. Mit einem "Fassungsvermögen" von bis zu2.500 Sportfans zum Beispiel bei Handballspiel...

Schokoladenfabrik

Die Schokoladen-, Kakao- und Zuckerwarenfabrik Reese & Wichmann soll ihren Ursprung am Speersort 12 ab 1831 gehabt haben. Bekannt ist dieser Produktionsstandort durch ein ehemals benachbartes Port...

KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Denkmal „Murat dans la tourmente“Am 07.06.12 wurde das Denkmal „Murat dans la tourmente“ im Gedenkhain in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme eingeweiht. Dieses Mahnmal ist der...

NDR / Rolf-Liebermann-Studio

Die ehemalige Tempelsynagoge von 1931, erbaut von den Architekten Felix Ascher und Robert Friedman, ist eines der letzten großen Synagogenbauten in Deutschland mit bis zu 1200 Plätzen. Aus...

Lange Nacht der Museen

Diese Nacht - eine lange Nacht - öffnet so manches Herz:das der Kulturfreunde sowiesodas der Dame des Herzes dann, wenn die Einladung mit aufrichtigem Interesse von ihm angeboten wirddas des bzw....

Skulpturenpark Neugraben

Nein, es sind keine normalen Schafe und nein, nicht nur die Bilder auf ihren Körpern sind ungewöhnlich. Denn das ist so, wenn Skulpturen im öffentlichen Raum farblich bereichert werden...

SERVICE VON KULTURKARTE.DE:

... natürlich kostenlos!

Übersichtskarte der HafenCity
und Hamburger-City
mit Queen Mary 2 Standort

als PDF Datei zum

KOSTENLOSEN DOWNLOADEN
UND AUSDRUCKEN



DOWNLOAD PDF ]
 
wird präsentiert von

Kultur-News und
Termine aus Hamburg:

rss RSS Feed

NEW HAMBURG

Die Staatsministerin Prof. Monika Grütters zeichnete am 26.04.17 ein Projekt aus der Veddel mit dem 10.000€ dotierten Sonderpreis „Kultur öffnet Welten“ aus.

Weit über 50 [mehr...]

Geniales Bauwerk

Die Bundesstiftung Baukultur in Potsdam beschreibt es so: Historische Ingenieurbauwerke erzählen von der Genialität vergangener Ingenieur-Generationen und spornen mit ihrem Beispiel zu neuen Leistungen [mehr...]

300 schwimmenden Gäste

Für den 828. Hamburger Hafengeburtstag vom 05.-07.05.17 sind laut hamburg-news mehr als 300 schwimmende Gäste angekündigt. Zudem sind rund 200 verschiedene Programmpunkte geplant. Damit [mehr...]

Starke Mädchen - starker Film

Einen Tag lang den Produzentinnen, Komponistinnen, Regisseurinnen, Medienanwältinnen und Autorinnen in Hamburg über die Schulter schauen: Zwölf Schülerinnen sind am Girls‘ Day 2017 am 27.04.17 [mehr...]

Animationsfilm "Teheran Tabu"

Das internationale Filmfestival in Cannes ist um einen weiteren Film aus Hamburg und Schleswig-Holstein reicher: In der Reihe "Semaine de la Critique" steht der Animationsfilm "Teheran [mehr...]

Begehbare Unterwelten

In der Langen Nacht der Museen 2017 führt nun auch ein Weg in die Hamburger Unterwelten. Dazu erforscht und dokumentiert der Hamburger Unterwelten e.V. [mehr...]

50. Heimspiel ohne Punktverlust

Dem Handball Sport Verein Hamburg e.V. gelang es am 22.04.17, das 50. Heimspiel in Serie ohne Punktverlust zu erreichen. Dafür erspielten  die Handballherren der [mehr...]

Hafen-Frauen am Hafen-Geburtstag

Bei dem diesjährigen Hafengeburtstag ist die FrauenFreiluftGalerie Hamburg selbstverständlich und weiterhin alternativ wieder mit von der Partie: So ist am Freitag, den 05.05.17 von [mehr...]

Akins Hamburg-Thriller im Wettbewerb von Cannes

Das internationale Filmfestival in Cannes hat zwei in Hamburg geförderte Filme im Programm: Als einziger deutscher Regisseur kann der Hamburger Fatih Akin auf eine Goldene [mehr...]

Kulturbehörde ein Aprilscherz

Seit dem 01.04.17 firmiert die über die Grenzen der Metropolregion Hamburg hinaus bekannte Kulturbehörde  mit dem Namen Behörde für Kultur und Medien. Etwa ein [mehr...]

Umzug nach Barmbek

Das Junge Schauspielhaus und die Theaterakademie werden wohl ihren Betrieb in der Gaußstraße in Ottensen sowie die Zusammenarbeit vort Ort mit Thalia aufgeben müssen. [mehr...]

Vom Rebell zum Präsidenten

352 Jahre lang seit ihrer Gründung im Jahre 1665 konnten in der Handelskammer Hamburg konservativ-hanseatische Vertreter von zuletzt so namhaften Firmen wie Airbus, M.M. Warburg, [mehr...]

Sütterlin und Kurrent

Anlässlich einer Veranstaltung, auf der der Verein die Arbeit der Sütterlinstube im Hamburg-Museum vorstellte, wurde heute der Sütterlinstube e.V.  die Medaille für treue Arbeit [mehr...]

Geisterbahnhof

Es ist keine Kunst, einen Bahnhof zu planen. Doch es ist große Kunst bzw. viel Sachverstand gefordert, einen vermeindlich gebauten Zugang zu einem nicht [mehr...]

2018 Umzug in Unser Viertel

Die Bücherhallen Hamburg ziehen Anfang 2018 mit dem Standort Volksdorf in die Passage „Unser Viertel“  unter Eulenkrugstraße 55-57, erste Etage (siehe vorausschauend 1.Foto auf der Hauptseite). [mehr...]

Stradivari zum 25.

Vom 24. - 26.02.17 findet im Spiegelsaal im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg der 25. Wettbewerb des Deutschen Musikinstrumentenfonds statt. Die Wertungsspiele der Deutschen [mehr...]

Revolution in der HKH

Am 04.05.17 wird das Handelskammer-Präsidium neu gewählt. Sicherlich wird danach der seit 2011 amtierenden Präses Fritz Horst Melsheimer nicht mehr Präsident sein. Denn das Bündnis "Die [mehr...]

Europäisches Kulturerbejahr 2018

Das  Europäisches Kulturerbejahr 2018 wird durch die Europäische Kommission vorgeschlagen Am 19.04.16 verkündete Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport , im [mehr...]

Ohlsdorf 2050

Die Bestattungskultur ändert sich, die Nachfrage nach Grabflächen sinkt. Das bietet die Chance, Europas größten Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf behutsam auch für neue Nutzungen zu öffnen. [mehr...]

Fundus + Werkstatt in einem Neubau

Der Fundus sowie die Werkstätten der Staatsoper sind bisher über drei Standorte verteilt. Das soll sich durch einen Neubau der Opernwerkstätten und Operfundi [mehr...]

Macht und Pracht

Bundesweit öffnen sich mehr als 7.500 historische Gebäude und Orte für Interessierte zum Tag des offenen Denkmals. Unter dem Motto "Macht und Pracht" präsentieren [mehr...]

Nominierung des Jüdischen Friedhofs Altona

Der Hamburger Senat hat am 18.10.16 beschlossen, im Dezember 2016 die Antragsunterlagen für die Nominierung des Jüdischen Friedhofs Hamburg-Altona für die Eintragung in die [mehr...]

Schreck lass nach!

Die Tagespresse berichtete im Januar 2017, dass der HSV in den neuen Sporttempel in der HafenCity einziehen will. Schrecksekunde, denn das könnte [mehr...]

Übersichtsplan von der HafenCity

Von der HafenCity mit der Speicherstadt und der zukünftigen Elbphilharmonie bis zur Hamburger City rund um das Rathaus, die [mehr...]
News-Archiv

© 2017 Kulturkarte.de ist ein Service von Schirmer Medienservice
Alle Rechte vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir für Inhalte externer Seiten (Links) nicht
verantwortlich sind und uns von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten distanzieren !
Alle Informationen auf dieser Seite sind, trotz sorgfältigster Prüfung, ohne Gewähr.