Kulturkarte.de

Kultur-Stadtplan von Hamburg
Reiseführer mit Karte und Fotos

» zur Kulturkarte «
Stadtplan von Hamburg
Zeige im Kultur-Stadtplan:
649 Kultur-Einrichtungen
und Sehenswürdigkeiten
Liste aller Einrichtungen
Impressum / Kontakt

Datenschutz

PRESSE Lounge

 我们网页的中文目录
Bestellen Sie bei uns
die CD´s zu den Musicals:

CD zum Musical mit deutschen Texten
[kaufen...]
Soundtrack zum Musical, aufgenommen in Wien.
[kaufen...]
CD aufgenommen in Hamburg (dt. Version)
[kaufen...]
Unsere Seiten werden
empfohlen im

GEO Special Hamburg



ADAC Reisemagazin
Kulturkarte.de - Kultur-Stadtplan von Hamburg mit Musical Ich war noch niemals in New York, Disneys Tarzan und König der Löwen
 
Die Elbphilharmonie ist endlich fertig

weitere Infos
im Stadtplan zeigen

NEUE UND AKTUALISIERTE EINRICHTUNGEN

Neu aufgenommen, aktualisiert, mit Ergänzungen versehen oder einfach nur korrigiert

Rathaus Altona

Der vierflügelartige Palastbau des heutigen Bezirksamtes Altona wurde das Neue Rathaus von  Altona, 1844 als Bahnhof gebaut vom Architekten Heinrich Oswald Winkler (1819-1889).  Infolge...

HAMBURGER RATHAUS

Das Hamburger Rathaus wurde erstmals am 08.01.1255 in einer Urkunde des Grafen von Holstein erwähnt. Sein damalige Standort befand sich in der Nähe der Nikolaikirche und brannte beim gro&sz...

Bombenopfer Mahnmal

1952 weihte der damalige Bürgermeister Max Brauer (1887-1973) die Kriegsgräberstätte Bombenopfer Hamburg-Ohlsdorf in einem Staatsakt ein. Dazu hatte der Bildhauer Gerhard Marcks (1889-1...

Lagerhaus G

Parallel zum Bau der Speicherstadt entstand im Freihafen zwischen dem damaligen Straßenzug Dessauer Ufer und dem Saalehafen ein weiterer Lagerhauskomplex, der 1907 fertiggestellt wurde. Bauherr...

Wochenmärkte mit Kunst

Mitten im Herzen des Szeneviertels Ottensen befindet sich am Spritzenplatz einer der kleineren Wochenmärkte. Gleichwohl ist das Warenangebot umfassend und aufgrund der Vielzahl von Bewohner*...

Fischmarkt Altona - der Hamburger Fischmarkt

Der Hamburger Fischmarkt befand sich inmitten der Stadt in der Nähe der heutigen HafenCity. Konkurrenz bekam er durch den St.Pauli Fischmarkt in Altona etwa ab 2.Hälfte des 19.Jahrhunderts....

Wandbilder über Frauenarbeit im Hafen

2015 wurde eine weitere Perle der „etwas anderen Perlenkette am Elbufer“ fertig:Ein etwa 400m² großes Bild zum Thema "Frauen in der Fischverarbeitung und am Fischmarkt&ldqu...

Frauenmusikzentrum

Das Frauenmusikzentrum (fmz) besteht seit 1987. Ein Team von engagierten Musikerinnen gründete einen Verein, stattete die Proberäume im Clasenhof  konfortabel aus und es begann. Frauen,...

KomponistenQuartier

Nicht weit vom hamburgmuseum liegt die Peterstraße, die sich mit den angrenzenden Straßen Hütten und Neanderstraße zu einem besonderen Neubaugebiet aus der Zeit von 1966-1982 en...

Hamburgische Sezession

Die erste Ausstellung am 14.12.1919 in der Kunsthalle war quasi die Geburtsstunde der Hamburgischen Sezession (1919-1933). Die Titelseite des Katalogs gestaltete Emil Maetzel. Sein Holzschnitt zeigt e...

Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen besteht offiziell seit dem  07.05.1189. Damals ließ Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburger*innen einen Freibrief zukommen, durch den sie die zollfreie Fahrt auf der U...

Skulptur: Die Elbe

Unmittelbarer in der Nähe von Anleger Dockland wurde am 08.06.06 die Skulptur "Die Elbe" eingeweiht. Der sächsische Bildhauer Prof. Wieland Förster hat die 1,60m hohe und 750k...

An de Eck steiht 'n Jung mit 'n Tüddelband

Das Alte Land - Europas größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet - ist genau das Richtige für einen Hamburger Jung. Denn dort gibt es unendlich viele verschiedene Apfelsorten, u....

Klein Erna

Klein Erna ist ein echtes Hamburger Original – wie auch der Hummel Hummel oder die Zitronenjette.Sowohl als reale Person, da ihr Anfang der neunzehnhundertzwanziger Jahre bei einer Schiffstaufe...

Tennis-Anlage Am Rothenbaum

Nicht weit von den Kultureinrichtungen  Jugendmusikschule und Völkerkundemuseum entfernt befindet sich seit 1906 eine der ältesten Tennisanlagen und seit 1997 das größte Tenn...

SportsDome am Baakenhafen

Das Quartier Baakenhafen in der HafenCity erhält einen „Sportdom“, der für die Metropolregion Hamburg innovative Sport- und Freizeitangebote schafft. Auf 4.000m² Grundst&uum...

Kunst an S-Bahnhöfen

Text bearbeitenAn vielen Bahnhöfen der Hamburger Hochbahn / Untergrundbahn (U-Bahn) bzw. Schnellbahn (S-Bahn) trifft der Reisende auf Kunst am Bau. Oftmals sind es die Bahnhöfe selbst, die a...

Kunst an U-Bahnhöfen

An vielen Bahnhöfen der Hamburger Hochbahn / Untergrundbahn (U-Bahn) bzw. Schnellbahn (S-Bahn) trifft der Reisende auf Kunst am Bau. Oftmals sind es die Bahnhöfe selbst, die als bauliches Ku...

Hochschule für Bildende Künste Hamburg (HfBK)

Das Hamburger Bildungsbürgertum gründete bereits 1765 die "Hamburgische Gesellschaft zur Beförderung der Künste und der nützlichen Gewerbe" und war damit deutschland...

Künstler*innen-Portraits

Das Jahr 1832 ist für Hamburg bis heute bemerkenswert! Zum einen gründete sich damals der Grundeigentümer-Verband Hamburg von 1832 e.V. und ist bis heute aktiv. Zum anderen entwick...

SERVICE VON KULTURKARTE.DE:

... natürlich kostenlos!

Übersichtskarte der HafenCity
und Hamburger-City
mit Queen Mary 2 Standort

als PDF Datei zum

KOSTENLOSEN DOWNLOADEN
UND AUSDRUCKEN



DOWNLOAD PDF ]
 
wird präsentiert von

Kultur-News und
Termine aus Hamburg:

rss RSS Feed

Ohlsdorfer Friedensfest 2019

Vom 20.07.-04.08.19 begeht der Ohlsdorfer Friedhof sein 100-jähriges Jubiläum mit dem Friedensfest 2019 am Bombenopfer-Mahnmal und im Forum Ohlsdorf. Das nachfolgende Programm wurde entnommen [mehr...]

Ein Sieger und 2 Tote

Vom 29.06.- 07.07.19 startete an der Horner Rennbahn über sieben Tage diverse Rennen im Rahmen des traditionsreichen IDEE Derby-Pferderennens.

Am 07.07.19 gewann Laccario mit Jockey [mehr...]

Hafenarbeit weiblich

Am 24.08.19 um 15.30h beginnt die Lesung Hafenarbeit weiblich der FrauenFreiluftGalerie Hamburg mit Schauspielerin Ulrike Johannson.

- Ort: Seemannsmission Altona, Gr. Elbstr. 132, (Bus 111 [mehr...]

AUTOKINO

Am 16.09.19 zeigt das 3. Elbblick-Open-Air-Festival einen Überraschungsfilm und am 17.09.19 den Kultfilm ROCKER von Klaus Lemke. Einparken ins  AUTOKINO vom Tankwart beginnt an [mehr...]

Anhandgabe für Projekt 83a

Projekt 83a steht für den SportsDome am Baakenhafen in der HafenCity. Nach online-Info der HafenCity Hamburg GmbH erhielt der Eigentümer, das [mehr...]

Salmei, Dalmei, Adomei

Das Gremium 1 der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat in seiner Sommer-Sitzung rund 3,3 Millionen Euro an 30 Projekte vergeben. Die Förderentscheidungen haben am Mittwoch, [mehr...]

Na Klar

4 Wochen vor dem 150. Jubiläum der Kunsthalle unter anderem mit Goya, Fragonard und Tiepolo übernimmt Alexander Klar - zurzeit noch Chef des Museum [mehr...]

Fokus Frohmestraße

Am 11.04.19 startete im Freizeitzentrum Schnelsen die Auftaktveranstaltung „Fokus Frohmestraße“. Ziel ist die Beantwortung der Frage, wie sich das Schnelsener Zentrum in Zukunft entwickeln [mehr...]

Es tut und tat sich viel

Im Frühjahr 2019 erhält der Bereich rund um den Baakenhafen in seiner "Spitzenposition" am Baakenhöft ein neues Ausstellungsgebäude für die Märchenwelten.

In den Monaten zuvor

SHMF im Dockland

Im außergewöhnlichen Gebäude Dockland am nördlichen Elbufer befindet sich die NORDAKADEMIE Graduate School. In den angemieteten Räumen wird am 03.08.19 im Rahmen des Schleswig-Holstein [mehr...]

missing icons

Von 1933 bis zur Ausbombung 1943 befanden sich in den heutigen Stadthöfen (ehemalige Baubehörde) das Polizeipräsidium sowie die Leitstellen von Kriminalpolizei und Gestapo. Dort [mehr...]

Literaturpreis auch für Comics

Die Stadt Hamburg hat für 2019 ihr Förderprogramm für Hamburger Autorinnen und Autoren umfassend umstrukturiert und ergänzt: Erstmals werden auch Preise in den Kategorien Comic [mehr...]

Hamburger Tüddelband

Im Rahmen des Internationalen Harbour Front Literaturfestivals wird seit 2008 das „Hamburger Tüddelband“ von der Schirmherrin Christine Kühne vergeben. Der mit 3.000€ dotierte Preis [mehr...]

HH-Sezession 1919-2019

Die Hamburger Sezessionisten eröffneten vor 100 Jahren am 14.12.1919 ihre erste gemeinsame Ausstellung in der Kunsthalle.

Sie gelten heute - 100 Jahre später - als [mehr...]

Respekt vor den Trauernden

Insbesondere der Friedhof Ohlsdorf sollte ein Ort der Stille, Besinnung und des Gedenkens sein. Wären da nicht die Fremdnutzer:

  • Autofahrer, die den Friedhof ohne entsprechendes [mehr...]

No.5 Elbe gesunken

Am 08.06.19 havarierte die historische "No. 5 Elbe" unter der Flagge der Eignerin Stiftung Hamburg Maritim. Der Lotsenschoner war auf Höhe Stadersand mit dem [mehr...]

Erklärung der Vielen

Zahlreiche KünstlerInnen und Hamburgs Kulturinstitutionen und -verbände zeigen Haltung! Sie setzen im November 2018 mit der „Erklärung der Vielen ein deutliches Zeichen gegen rechtspopulistische [mehr...]

Gebeine aus dem 17.Jh.

Die Gemeinde St. Jacobi hat auf dem Alten Rahlstedter Friedhof feierlich Totengebeine aus dem 17. Jahrhundert bestattet. Die Knochen von etwa 100 unbekannten [mehr...]

Wegen Sanierung geschlossen

Wer in Wilhelmsburg heiraten will, geht dazu schon mal ins Museum. Denn im Museum Elbinsel Wilhelmsburg werden zu derartigen Anlässen die Türen geöffnet. Dabei [mehr...]

Försterhaus wird Stadtteilarchiv

Hellgelb leuchtet schon von Weitem das BraKuLa an der Bramfelder Chaussee und ist auch den nicht Bramfeldern bekannt. Doch weitaus verborgener liegt das „Försterhaus[mehr...]

Was ist OMR

Sie wirken in einer (eigenen) Firma und wollen dafür werben! Über Facebook, Instagram, Snapchat, XING, Twitter und / oder Google. Doch wer blickt durch das Labyrinth [mehr...]

Kultur und Schule

Kulturbehörde, Schulbehörde und sieben Hamburger Stiftungen statten Fonds mit insgesamt 525.000€ aus – für den Projektfonds „Kultur & Schule“ zur Förderung kultureller Bildung an Hamburger [mehr...]

Übersichtsplan von der HafenCity

Von der HafenCity mit der Speicherstadt und der zukünftigen Elbphilharmonie bis zur Hamburger City rund um das Rathaus, die [mehr...]
News-Archiv

© 2019 Kulturkarte.de ist ein Service von Schirmer Medienservice
Alle Rechte vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass wir für Inhalte externer Seiten (Links) nicht
verantwortlich sind und uns von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten distanzieren !
Alle Informationen auf dieser Seite sind, trotz sorgfältigster Prüfung, ohne Gewähr.