Sie sind hier: Kulturkarte.de >  Stadtplan >  Infos > Meere in Hamburg  >  Informationen, Adresse, Anfahrt, Homepage und Foto
Foto zum Thema <%= Meere%>   

Meere

- Buchtipps vom Kulturkarte.de-Team -

Die Hamburger Autorenvereinigung, über welche wir auch von Zeit zu Zeit in unseren Kulturkarte.de-news berichten, hat nun ein Gemeinschaftswerk mit dem Titel "Meere" herausgebracht:

»Wer dem Meer vertraut, kennt es nicht.« Ob stürmisch oder sanftmütig, seit jeher fasziniert das Meer die Menschen: als Ort der Abenteuer und der Gefahren, als Nahrungsquell und alltäglicher Begleiter, als Symbol für Einsamkeit und Hoffnung. In den gewaltigen Elementen ereigneten sich menschliche Tragödien ebenso wie amüsante Geschichten. 30 Schriftsteller der Hamburger Autorenvereinigung berichten von ihren Erfahrungen mit der See, erzählen von legendären Seefahrern und schildern schicksalhafte Ereignisse in den Wogen der Meere: eine fesselnde und beeindruckende Hommage an das Meer von bekannten und beliebten Autoren.

Außerdem sei an dieser Stelle auch das Hamburgbuch der Ehrenvorsitzenden der Hamburger Autorenvereinigung, Rosemarie Fiedler-Winter, mit dem Titel "... denk ich an Hamburg. Geschichten von gestern und heute" erwähnt:

"Hamburg bietet als eine der wenigen Städte der Welt, deren Namen in keinem Kontinent unbekannt sind, noch viel mehr, wenn es die Fenster seiner Geschichte öffnet. Wenn sich Eindrücke und Gedanken erkennen lassen, die nicht allein von Historikern, sondern auch von Schriftstellern und Dichtern festgehalten wurden. Geschichten zwischen gestern und heute, deren Substanz unsere eigene Gegenwart nicht selten ganz nah berührt.” Rosemarie Fiedler-Winter


Homepage:  www.hamburger-autorenvereinigung.de