Sie sind hier: Kulturkarte.de >  Stadtplan >  Infos > Uwe Seeler Bronze-Fuß in Hamburg  >  Informationen, Adresse, Anfahrt, Homepage und Foto
Foto zum Thema <%= Uwe Seeler Bronze-Fuß%>   
Foto zum Thema <%= Uwe Seeler Bronze-Fuß%>   
Foto zum Thema <%= Uwe Seeler Bronze-Fuß%>   

Uwe Seeler Bronze-Fuß

Im Altonaer Volkspark in der Sylvesterallee steht vor dem Volksparkstadion bzw. nach dem Umbau Imtech-Arena eine bronzene Fußskulptur in XXL. Es ist eine Nachbildung des Fußes im Maßstab 1 : 20 von Uwe Seeler, HSV-Fußballidol und Ehrenbürger der Stadt Hamburg.
Der Fuß hat eine gewaltigen Größe von 3,5 Höhe x 2,3 Tiefe x 5,15 m Breite und "bringt" ein Gewicht von mehreren Tonnen. Sehr passend, findet das das Kulturkarte.de-Team, stehen sich doch viele ZuschauerInnen vor der Kasse die Füße breit - hoffentlich nicht bis zu einem vergleichbaren Umfang.
 

Die größte Fuß-Skulptur der Welt ist von der Künstlerin Brigitte Schmitges hergestellt und in Süßen / Baden-Württemberg gegossenen worden. Die offizielle Enthüllung erfolgte am 24.08.05.
Uwe Seeler geb. 1936 spielte von 1946 bis 1972 Mittelstürmer beim Hamburger SV. Markenzeichen waren seine berühmten Fallrückzieher, mit denen er in den fünfziger bis siebziger Jahren als einer der besten Stürmer auch in der Deutschen Nationalmannschaft so manches Tor erzielte. 1954 wurde er von Sepp Herberger erstmals in die Nationalelf berufen. In 72 Länderspielen schoss Seeler 43 Tore. "Uns Uwe" ist mehrfacher Torschützenkönig und Fußballer des Jahres.
 
"Uns Uwe" hat in 21 WM-Endrundenspielen mitgewirkt und ist Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft.
Adresse: Sylvesterallee, bei der AOL Arena im Volkspark
22525 Hamburg
Verkehrsanbindung: S-Bahn Stellingen o. S-Bahn Eidelstedt und etwa 15min. Fußweg

Homepage:  keine
Letzte Nachrichten zum Thema "Uwe Seeler Bronze-Fuß"