Sie sind hier: Kulturkarte.de >  Stadtplan >  Infos > Kreatives Hamburg in Hamburg  >  Informationen, Adresse, Anfahrt, Homepage und Foto
Foto zum Thema <%= Kreatives Hamburg%>   
Foto zum Thema <%= Kreatives Hamburg%>   
Foto zum Thema <%= Kreatives Hamburg%>   
Foto zum Thema <%= Kreatives Hamburg%>   
Foto zum Thema <%= Kreatives Hamburg%>   

Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH

- Kreativwirtschaft -

Offiziell begann auf Kampnagel die kreative Seite Hamburgs für die Öffentlichkeit zu leuchten. Denn dort fand am 25. + 26.03.11 das Auftaktsymposium unter dem Titel Transformationsräume, Kultur und Kreativität statt.

 

Zentrum der Kreativwirtschaft soll der Oberhafen werden. Denn entgegen der bisherigen Festlegungen im städtebaulichen Masterplan der HafenCity GmbH aus 2000 hatte 2010 auch die Stadt das kreative Potenzial erkannt und wird dort eine „Neue Heimat“ für Künstler bzw. neue "low budget"-Gebäude im Oberhafenquartier schaffen.

  • Dazu wurde im Frühjahr 2010 die Hamburg Kreativ GmbH gegründet; eine städtische Einrichtung mit vielseitigen Verbindungen zu Hamburgs Kreativen ebenso wie zu Hamburgs Behörden. An dieser Stelle weist das Kulturkarte.de-Team ausdrücklich darauf hin, dass die genannten Einrichtungen nicht im Widerspruch zueinander stehen. Nur die Grundvoraussetzungen sind oftmals sehr verschieden!

 

  • Näher bekannt wurde der Ort u.a. durch ein Vernetzungstreffen von Hamburgs vielfältiger Modeszene, in der Handwerk im September 2012 auf Design traf.

 

  • Im Mai 2013 eröffnete die Hanseatische Materialverwaltung (HMV)  ihre Tore im Oberhafen mit dem Ziel, Kulturförderung und Nachhaltigkeit zusammenzubringen. Dort soll ein gemeinnütziger Fundus aus Kulissenteilen, Requisiten und brauchbare Materialien entstehen, die aus Messeveranstaltungen oder Theater- oder Filmproduktionen kommen bzw. kamen und hier nach dort beendeter Verwendung vor der unnötigen Entsorgung bewahrt werden. Damit wird nachhaltig direkt eine Förderung von Kultur-, Bildungs- und sozialen Einrichtungen sowie Künstlern und freien Kreativschaffenden erzielt.

 

 

Abschließend ein Bestandsüberblick an Einrichtungen in der Kreativwirtschaft in Hamburg; die Klammerzusätze enthalten die Anzahl der Einrichtungen mit Stand Mai 2013:

  • Architektur (41)
  • Bildende Kunst (120)
  • Design (202)
  • Film (75)
  • Games / Software (35)
  • Literatur (41)
  • Musik (47)
  • Presse (75)
  • Rundfunk (16)
  • Theater + Tanz (35)
  • Werbung (150)

Die Daten sind der Homepage von der Kreative Seiten Hamburg entnommen. Dort sind aktuelle Angaben incl. Standorte zu erfahren.

 

 

Adresse: Hongkongstr.5 - 3.Boden - in 20457 Hamburg-HafenCity
Telefon: 040 879 798 60
Verkehrsanbindung: U4 Station Überseequartier, dann ca. 5min. Fußweg

Homepage:  www.kreativeseiten-hamburg.de
Letzte Nachrichten zum Thema "Kreatives Hamburg"