Sie sind hier: Kulturkarte.de >  Stadtplan >  Infos > Barmbek und Haiti in Hamburg  >  Informationen, Adresse, Anfahrt, Homepage und Foto
Foto zum Thema <%= Barmbek und Haiti%>   
Foto zum Thema <%= Barmbek und Haiti%>   
Foto zum Thema <%= Barmbek und Haiti%>   

Zwischen Barmbek & Haiti

Kunst im öffentlichen Raum

Auch wenn es das Hamburger Wappen zeigt ist es kein Ortsschild ... sondern ein Kunstwerk. Seit 1989 steht die 2,60m hohe und ca. 600kg schwere Skulptur aus Stahlblech zwischen den beiden Fahrbahnen des Billhorner Röhrendammes.

Im Sinne der vergangegenen Flutkatastrophen - von denen auch Rothenburgsort schwer getroffen wurde - scheint Hamburgs Wappen von gewaltigen Wogen überrollt zu werden. Doch obenauf eine Kogge als Zeichen der Hoffnung für das Überleben. Das stählerne Wappen wurde aus der Außenhaut eines alten Flußschiffes herausgeschweißt, die Kogge ist aus Kupferblech.

  • Entwickelt wurde die Idee auf einer Stadtteilkulturaktion "Zwischen Barmbek & Haiti" von Axel Wiest, Arne Gleiss und Beate Kuchs.
  • Realisiert haben es das Arbeitslosenprojekt Störtebeker und Rothenburgsorter Bürger auf einer Werft auf der Peute.
Adresse: Billhorner Röhrendamm in 20539 Hamburg-Rothenburgsort

Homepage:  keine