Sie sind hier: Kulturkarte.de >  Stadtplan >  Infos > Bücherhalle Elbvororte in Hamburg  >  Informationen, Adresse, Anfahrt, Homepage und Foto
Foto zum Thema <%= Bücherhalle Elbvororte%>   
Foto zum Thema <%= Bücherhalle Elbvororte%>   
Foto zum Thema <%= Bücherhalle Elbvororte%>   

Bücherhalle Elbvororte

- Hamburger Bücherhallen -

Info aus dem Jahresbericht 2011 der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen:

Mit 50 000 Medien Zielbestand werden wir eine der größten Stadtteilbibliotheken Hamburgs. Unsere Schwerpunkte sind:

  • ein umfangreicher Kinderbestand
  • ein aktuelles Sachliteraturangebot
  • die Aufstockung des Fremdsprachenangebots für Kinder und Erwachsene
  • die Einführung neuer Medienarten, wie zum Beispiel Wii-Spiele
  • ein breites Angebot an Schöner Literatur

Eine PC-Insel gewährt kostenlosen Zugriff auf alle eLearning-Angebote, die Datenbanken der Digitalen Bibliothek (DIGIBIB), die eMedien und das Munzinger Archiv.

Zugang zum Internet ist mit gültiger Kundenkarte der Bücherhallen und dem eigenen Laptop im gesamten Bereich der Bücherhalle über WLan möglich.

Freundliche, kompetente Kundenberatung und ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene runden unser Serviceangebot ab.

 

Anmerkung vom Kulturkarte.de-Team:

Die Bücherhalle am Blankeneser Bahnhof grenzt unmittelbar an den Goßler-Park. Dort befindet sich das Goßler-Haus, eine Einrichtung der Bucerius Law School. Die Räume werden auch für kulturelle Anlässe genutzt in Verbindung mit dem Bucerius Kunst Forum

Adresse: Sülldorfer Kirchenweg 1a 22587 Hamburg - Blankenese
Telefon: 040 38 64 07 82
Verkehrsanbindung: S-Bahn Bahnhof Blankenese

Homepage:  www.buecherhallen.de