Sie sind hier: Kulturkarte.de >  News >  Holi Festival Of Colours

16.06.2016

Holi Festival Of Colours

Die Idee zum Holi Festivals Of Colours kommt aus Indien + Nepal und ist dort ein traditionelles Frühlingsfest der Hindu. Dort leben die Menschen in Kasten, doch dieses Fest überwindet diese Schranken ebenso wie die des Geschlechts, Alters und des gesellschaftlichen Status. Die Feierlichkeit wird dominiert durch Farbpulver und gefärbtes Wasser, mit dem man sich selbst bemalt oder Mitmenschen besprengt bzw. bestreut.

Mit dem Holi Festival Of Colours verzauberten sich die Menschen in Europa erstmals 2012. Es ist ein frabenfrohes Fest, das am 29.07.12 in der Bundeshauptstadt Berlin begann: viele Menschen versammelten sich zum ersten Holi Festival Of Colours und sorgten für eine unbeschreibliche Stimmung, zu dem sich ein kollektives Gefühl von Euphorie und Einheit ausbreitete. Es folgten die Städte Dresden, Hannover und München mit nicht minder bunten Farbenwolken.

Auch Hamburg wurde + wird "colour" -  am 03.09.16 erneut auf dem Vorplatz zum Volksparkstadion.

 

Quelle: www.holifestival.com


Folgende ältere Nachrichten aus unserem Archiv
könnten Sie ebenfalls interessieren:

Es geht los (02.09.2021)
KinderKulturKarawane (17.07.2021)
Green City of the Year (21.04.2021)
Mind the Progress (30.05.2018)
Spectaculum in Öjendorf (16.06.2016)
Music WorX Accelerator (24.03.2016)
Pop-Up-Räume (03.04.2015)
Auszeichnete Kreativwirtschaft (16.12.2012)
Post it (05.09.2011)
Music Works (29.06.2011)
Hamburg Art Week 2011 (17.06.2011)
Kreative Ausländerpolitik (29.04.2011)
Hamburgs Zukunft ist die Kreative Stadt (09.01.2011)
STYLEKICKZ 2010 (29.04.2010)
Viktoria Kaserne wird Kreativzelle (04.03.2010)
Seiteneinsteiger (23.10.2007)
Suchanzeige (04.10.2007)
Verkaufsoffene Sonntage (29.08.2007)
Der Runterladen (26.10.2006)
Bis zur ElbArt (01.02.2006)
Kinder zum Olymp (26.06.2005)