Sie sind hier: Kulturkarte.de >  News >  keine Zeit

27.08.2007

keine Zeit

Die Hamburger Landesvertretung in Berlin ist zeitlos. Denn am 24.08.07 ist ihr die etwa 250 Kilo schwere Installation, bestehend aus den vier Buchstaben „Z E I T“ aus dem Innenhof gestohlen worden. Pech für die Diebe, die es sicherlich auf das Altmetall abgesehen hatten: der Künstler Horst Hellinger (1946 - 1999) hatte die 1,5 m hohen Kunstbuchstaben nur äußerlich aus Stahl und Bronze angefertigt. Das Innenleben besteht aus Beton.


Folgende ältere Nachrichten aus unserem Archiv
könnten Sie ebenfalls interessieren:

Erotik in der Landesvertretung (31.08.2018)
Reeperbahn Festival - ECHO Edition in Berlin (08.04.2016)
1.Theaterempfang in der Landesvertretung Hamburg (07.05.2015)
Berlinale 2015 (09.02.2015)
Landesvertretung in Berlin (06.06.2012)
Hamburger Botschaft (11.02.2007)
Zuerst Berlin danach Shanghai (26.05.2006)
Hamburg und Berlin - ewige Rivalen (11.03.2006)