Sie sind hier: Kulturkarte.de >  News >  Neue Feuerlöschboote im Einsatz

06.04.2022

Neue Feuerlöschboote im Einsatz

Am 06.04.22 fuhren die 1982 und 1984 gebauten Löschboote „Branddirektor Krüger“ + „Oberspritzenmeister Repsold“ das letzte Mal durch den Hamburger Hafen in ihrer Eigenschaft als Mitglieder der Flotte Hamburg der Hamburger Feuerwehr. Danach wurden sie außer Dienst gestellt. Ersetzt wurden sie durch die Feuerlöschboote „Dresden“  und „Prag“. Beide sind mit einer Gesamtlänge von 35,50m und mit einer Breite von 7,80m deutlich größer und technisch vielseitiger und hochmodern ausgerüstet. Benannt sind sie nach Partnerstädten von Hamburg.

 


Folgende ältere Nachrichten aus unserem Archiv
könnten Sie ebenfalls interessieren:

Schwesterschiffe Prag und Dresden (06.10.2021)
Hafengeburtstag digital (08.05.2020)
Hafen Hamburg atomfrei (03.04.2019)
300 schwimmende Gäste (27.04.2017)
Parade der Traditionsschiffe (18.09.2015)
Schuten und Ewerführer (09.09.2015)
Bombe entschärft (12.07.2014)
Hafengeburtstag 824 (29.04.2013)
Hafengeburtstag mit Taufe (12.02.2011)
Historische Hafen mit Zukunftsperspektiven (13.03.2010)
Der Hafen arbeitet wieder! (04.01.2010)
Hamburgs Hafen um 1933 (02.02.2008)
Deutschlands größter Hafen - doch wo sind die Schiffe (24.02.2007)
Der Hamburger Hafen 1938 (24.12.2006)
817. Hafengeburtstag (29.04.2006)