Sie sind hier: Kulturkarte.de >  News >  Hamburg und Kiew

25.04.2022

Hamburg und Kiew

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher vereinbarte im Rathaus Hamburg mit und Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko haben am 24.04.22 eine strategische Städtepartnerschaft. Vitalie Klitschko war live ins Rathaus zugeschaltet. Beide schätzen einander aus der Zeit, als das Brüderpaar Wladimir und Vitali Klitschko ihre Box-Weltkarrieren in Hamburg starten. Vitali Klitschko ist seit 2014 Bürgermeister von Kiew; Hamburg bleibt aber seine zweite Heimat. Seine Frau Natalia hatte sich zuletzt auf Demonstrationen und Veranstaltungen in Hamburg für Frieden in und mehr Unterstützung für die Ukraine stark gemacht.

Beide Städte wollen sich in Krisenzeiten gegenseitig unterstützen. Dieser „Pakt für Solidarität und Zukunft“ wurde ausgelöst durch den noch fortwährenden Angriffskrieg Russlands in der Ukraine.

 


Folgende ältere Nachrichten aus unserem Archiv
könnten Sie ebenfalls interessieren:

35-jährige Städtepartnerschaft (06.04.2021)
Tor zur Welt und Goldene Stadt (03.06.2015)
Lebensmittelsicherheit zwischen Partnerstädten (29.11.2013)
Sorge um Städtepartnerschaft mit St. Petersburg (14.09.2012)
atmen und halbwegs frei sein (25.05.2011)
Dar-es-Salaam-Platz + León-Brücke (23.02.2011)
The Samurai of the Drum (04.01.2011)
Hamburg + Japan (10.10.2010)
Denkmalschutz in China (16.09.2010)
Stadt Dar es Salaam (24.08.2010)
50 Jahre HH-Marseille (04.06.2008)
Festival der jungen Studentenorchester (21.06.2005)