Sie sind hier: Kulturkarte.de >  News >  Fest der kleinen Wichte

27.05.2013

Fest der kleinen Wichte

Bilderbücher für Kinder insbesondere bis 3 Jahren gibt es am 28.05.13 von 15.30 - 17.30h am Spielplatz in Planten un Blomen zu erkunden. Zum fünften Mal feiert Buchstart - das städtische Projekt für frühkindliche Sprachförderung - sein “Fest der kleinen Wichte”.

Seit 2007 erhält jedes einjährige Kind in Hamburg seine eigene Buchstart-Tasche von etwa 140 Kinderärzten im Rahmen der Gesundheitsuntersuchung U6. Die Mediziner wissen aus ihrer Praxis, wie wichtig anregende Bücher für die Sprachentwicklung und damit für die gesamte Gesundheit der Kleinen sind. Die Buchstart-Taschen enthalten zwei ausgewählte, jährlich wechselnde Bilderbücher, einen Bücherhallengutschein und viele Bücher-Tipps und Anregungen für die Eltern.

Planten un Blomen verwandelt sich zum Jubiläum in ein Spiel- und Entdeckerparadies für die ganz Kleinen. Zusätzlich präsentieren auf der Freilichtbühne auf der Ponywiese die Sängerin Ilona Schulz und die Musiker Henning Stoll und Christian Gerber die schönsten "Gedichte für Wichte" und laden zum Mitsingen und Tanzen ein.

Ein Bilderbuch-Theater nimmt die kleinen Zuschauer mit auf eine tierische Reise mit Birte Müllers "BulliBusBuch". Gleich daneben gibt es einen echten Bus zu bestaunen: Die Bücherhallen Hamburg sind in diesem Jahr erstmals bei dem Fest dabei und bringen ihren neuen Promotionbus mit, der voller Angebote und Ideen rund um das Buch steckt.


Folgende ältere Nachrichten aus unserem Archiv
könnten Sie ebenfalls interessieren:

Eisbahnsanierung voll im Gange (03.07.2017)
Planten un Blomen wächst zusammen (14.06.2015)
Modellboot-Regatta (09.06.2012)
Kulturschaffende gesucht (24.01.2012)
Jazz Open Hamburg 2010 (02.06.2010)
Wintersport im Herzen der Stadt (28.12.2005)
Gartenkultur(en) in Planten un Blomen (18.10.2005)
Sommer im Park (08.08.2005)